Vor dem Besucher liegt nun ein faszinierender ovaler Innenraum, überreich mit Gold verziert, mit Bildern und Skulpturen ausgestattet. Die Pläne zu diesem herrlichen Gotteshaus stammen von Daniel DIETRICH, einem Wiener Baumeister. Den Hochaltar, die beiden Oratorien und die kunstvolle Kanzel entwarf der Innsbrucker Balthsar F. MOLL, der Hofbildhauer Maria Theresias.

Westeingang